Success Stories
SUCCESS STORIES

 

Kombat Group Success Stories

Whether you're focused on dropping kilos or gaining muscle, mastering your art or learning a new skill, here's proof that you'll leave Kombat Group with a more upbeat & energised approach to life.

 

ERFOLGSGESCHICHTEN - ADRIAN (SINGAPORE)

 

profile

Ich bin Adrian, ich habe zugenommen seit meinem Nationaldienst ( gedient in der Armee). Ich arbeite im Autovertrieb wo ich oft unregelmäßigen Mahlzeiten und engen Zeitplänen ausgesetzt bin und Zeiten an denen ich von Morgens bis abends nichts esse.

 

Ich bin besonders ab abends sehr hungrig und habe die Gewohnheit Abendbrot zu essen. Meine Arbeit ist sehr ermüdend und am Ende vom Tag möchte ich nur ein gutes Mahl und auf der Couch sitzen. und mir meine Lieblings Programme im Fernsehen anzuschauen.

Vor 5 Jahren habe ich mich mit einer Schilddrüsen Augenkrankheit angesteckt die mein linkes Auge zum anschwellen brachte. Mir wurde eine Medikation verabreicht die meinen Metabolismus verlangsamte und mir wurde gesagt keinen physischen Kontaktsport mehr zu machen, wobei ich ein leidenschaftlicher Fan von Fuß- und Basketball bin. das stoppte meine wöchentlichen Übungen und mein Gewicht schoss in die Höhe. Ich habe angefangen 10 kg pro Jahr zuzunehmen. Von 82 kg (seit der zeit bei der Armee) auf 140kg.

 

 

weight loss muay thai camp testimonial

 

Mein Gewicht stoppte meine Motivation mich zu bewegen oder zu trainieren . Außerdem schwitzte ich furchtbar und schnappte nach Luft wann immer ich nur ein bisschen schneller als sonst gelaufen oder Treppen gestiegen bin. Mein viszeraler Fett Indikator (inneres Bauchfett) war auch sehr schlecht. Ich wusste das ich nicht den Willen habe Gewicht zuhause zu verlieren ,wo ich sehr leichten Zugang zu essen hatte.

Ich machte mir klar das ich einen Wandel in meinem Leben brauchte, zurück zu einem Gesundem Lebensstil. Außerdem möchte heiraten und in eine neue Phase meines Lebens eintreten . und nicht früh streben, haha.

Ich fing an online nach guten und erschwinglichen abnehm-Programmen zu suchen. Ich kam über Umwege auf "Kombat" , wo die Website Information klar und deutlich die kosten und Unterbringungs Möglichkeiten klarstellten. Von der Website bekam ich einen groben Eindruck was mich erwartete.

Nichts desto trotz war ich skeptisch, da es nicht viele Bewertungen online vom Camp gab und auch nicht viele davon geredet haben. Ich hatte die leichte Befürchtung das es sich um einen Betrug handelte. ich nahm meine Courage zusammen und ging das Risiko ein zu unterschreiben und einen Transport zu organisieren von BKK Airport zum Camp.

 

weight loss muay thai camp testimonial

ERSTER EINDRUCK

Ich wurde pünktlich vom Fahrer am Flughafen abgeholt der mich zu "Kombat" brachte. Als ich im Kamp angekommen bin, war ich beeindruckt vom Anblick da es für mich wie ein Resort aussah! Allein der große Trainings-Bereich mit massenhaft Trainingsgeräten! mein Herz tat einen Sprung und ich war mir sicher das es keine Gruppe von Betrügern war! Das Kamp und die Geräte waren gut in Stand gehalten und sehr ansprechend und ich wurde immer mit einem Lächeln gegrüßt! Das Zimmer in dem ich war ist in gutem Zustand gewesen, mit der nötigen Einrichtung und genug Platz für eine Person( ich hatte ein "Einzelzimmer-Klimatisiert).

 

weight loss muay thai camp testimonial

TRAINING

Ich ging direkt am ins Training (Muay Thai). Am ersten Tag tat ich mich schwer den Anweisungen zu folgen da mein Körper so seit langem nicht mehr bewegt hat. Die Trainer halfen mir mit den Bandagen für die Hand und beim anziehen der Boxhandschuhe, bevor wir angefangen habe ich schon stark geschwitzt aufgrund des Wetters. Das Muay Thai Training war hart, aber auch interessant und lustig wenn die Trainer ab und zu mal einen Spaß machten während sich uns die richtige technik zeigten. Das "Weight Loss"-Programm für das ich unterschrieben habe umfasste ein tägliches training von Muay Thai gefolgt von funktionellem Training. An anderen Tagen haben wir zusätzlich Krav Maga Einheiten nach dem Muay Thai Training am Abend. Am Sonntag haben wir frei.

 

weight loss muay thai camp testimonial

TRAINER

Die Trainer sind allesamt sehr freundlich, sei es beim Muay Thai, Westliches Boxen, Functional Training(Barbara) oder bei Krav Maga(Gerry). Sie sind alle sehr aufgeschlossen und motiviert dir deine Zweifel zu nehmen wann immer sie können. Sie reißen Witze ohne dein Training zu vernachlässigen und dir die richtigen Techniken zu zeigen. Es lässt beim harten Training die Zeit schneller verfliegen .Barbara ist sehr engagiert uns auf unser Ziel beim abnehmen zu Fokussieren. wenn wir mal eine Einheit "Functional Training" verpassen oder zu spät kommen, werden wir bestraft und müssen "BOO-PEES" machen. Ihr müsst euch wundern was das heißt, es ist ein "BURPEE"(eine Übung die uns allen ein Horror ist). Ich hab mal von einem früheren Auszubildenden gehört das sie in auch direkt zu dir kommt und dich aus dem Bett zu klopfen fürs Training. Sie ist sehr kompetent und achtet darauf mir Übungen zu geben die meine Knie nicht zu stark belasten da ich mit denen Probleme habe.

ESSEN

Das Essen im "Kombat" hat fast den gleichen Standard wie ein Restaurant. Zum Frühstück hat man die Auswahl zwischen 3 verschiedenen Sachen zu Essen. Zu Mittag gibt's normalerweise Salat und abends ein üppiges westlich gehaltenes Essen(Suppe mit Hauptgericht). Jedes Essen wird serviert mit einer frischen Platte Früchten die helfen den Magen zu füllen. Das Essen ist lecker und sättigend, man wird die Kantine nicht hungrig verlassen.

 

weight loss muay thai camp testimonial

ERFAHRUNGEN

Die Erfahrungen die ich in dem Monat Aufenthalt im "Kombat" gemacht habe waren exzellent! Es ist echt ein toller Ort an dem du Trainieren , Gewicht verlieren, deinen Körper zu stärken und aus der ganzen Welt kennen zu lernen. Ich lerne Leute aus allen möglichen Lebensbereichen und Ländern kennen. Die Einrichtungen, Trainer, Unterkünfte und Trainingsprogramme haben bei weitem meine Erwartungen übertroffen. Es ist in der Tat eine "MUST COME" Empfehlung für jeden der gerne "Martial Arts" lernen möchte, Gewicht verlieren und für Wettbewerbs Athleten. Die Preise, Service, Unterkunft, Essen und Erfahrungen sind Sachen sie man nicht überall finden kann, definitiv nicht in meinem Land.

Es gibt definitiv Versuchungen außerhalb vom Camp, wo man Diszipliniert sein muss und seinen Effort nicht mit Junk-food essen und beim Training fehlen verspielen darf. Du musst fokussiert bleiben auf den Grund weshalb man überhaupt ins Camp gekommen bist. Du musst dein altes ich ablegen und dein neues Ich annehmen durch Training, gesundes Essen und der Versuchung von Alkohol und schlechten Essen zu wiederstehen. Das wird definitiv helfen auf dem Weg zum abnehmen. Ich muss gestehen das ich an manchen Tagen gefaulenzt und das Training verpasst habe, aber ich kann nur dazu aufrufen die Zähne zusammen zu beißen und jede Trainingseinheit durch zu ziehen, das wird dich auf jeden Fall wandeln. Am Anfang wirst du am ganzen Körper schmerzen haben, aber bleib dran. Dein Körper wird sich dran gewöhnen und dann wirst du eine tolle zeit haben."SCHMERZ IST EINE ILLUSION DES KÖRPERS"

Mein Fazit: Ich bin jetzt eine Person mit mehr Gesundheitsbewusstsein, nach meiner zeit im "Kombat". Ich werde ungesunde Nahrung vermeiden und bewusst auf mein Essen achten. Und ich bin sehr glücklich das ich Kleidung passe die lange nicht mehr anziehen konnte. Gesundheit ist Gesundheit und wir müssen weitermachen mit einem gesundem Leben mit gesundem Essen und konstanter körperlicher Ertüchtigung. Fang an dein Leben zu ändern, noch heute!

Teilen Sie diese Seite mit Freunden

Kombat Group Thailand Logo for mobile side menu memento audere semper light